First  Prev  1  2  3  4  5  Next  Last

Euer erster Anime?

Post Reply
nikoo7 
6 cr points
Send Message: GB Post
22 / M / Konohagakure
Offline
Posted 9/20/18 , edited 11/17/18
Mit welchem Anime seid ihr auf dieses Genre gestoßen?
Ich persönlich mit Naruto, welcher bis heute mein lieblings Anime/Manga ist.
10 cr points
Send Message: GB Post
23 / M
Offline
Posted 9/21/18 , edited 11/10/18
Bei mir war es Dragon Ball und One Piece.
Die kamen früher beide fast nacheinander immer im Fernsehen. Da blieben die Hausaufgaben halt mal etwas länger liegen :D

Ich vermute das es bei vielen auch so war, also das sie mit One Piece, Dragon Ball, Naruto oder Detectiv Conan angefangen haben.

Wenn ich aber no nachdenke musst ich mir als ich noch kleiner war, mit meiner Schwester immer Inu Yasha angucken
Den fand ich aber nicht so gut
10 cr points
Send Message: GB Post
27 / M
Offline
Posted 9/26/18 , edited 9/26/18
Würd sagen Mila, Superkickers oder sogar Heidi. Wobei ich den Begriff ''Anime'' damals noch nicht kannte.. das kam dann mit Pokemon, Digimon und Dragonball.
30 cr points
Send Message: GB Post
19 / M
Offline
Posted 10/1/18 , edited 10/2/18
Ich hatte ab und an One Piece oder Naruto gesehen, wenn ich es spontan irgendwo im Fernsehprogramm gefunden hab, aber nur vereinzelt mal ne Folge und jahre später als mir gerade ein wenig Langweilig war, hab ich mir gedacht "warum nicht mal One Piece anfangen". Gute Entscheidung : )
32 cr points
Send Message: GB Post
F
Offline
Posted 10/7/18 , edited 10/7/18
Bei mir war es später auch Naruto, aber begonnen hat eigentlich alles mit Detektiv Conan und Pokemon
Immer direkt nach der Schule im TV geschaut und danach erst Hausaufgaben gemacht.. glaube ich
Hatysa 
382 cr points
Send Message: GB Post
30 / F
Offline
Posted 10/9/18 , edited 10/9/18
Im Nachhinein waren meine ersten Anime wohl Biene Maja und Heidi, aber als kleines Kind hatte man natürlich keine Ahnung von Animes und anderen japanischen Produktionen xD

Wie viele andere bin ich so richtig mit Sailor Moon Mitte der 1990er Jahre, ebenso wie mit One Piece, Pokemon und Detektiv Conan in Anime reingerutscht xD
98 cr points
Send Message: GB Post
19 / M
Offline
Posted 10/16/18 , edited 10/16/18
Wenn ich Serien wie Pokemon, Beyblade oder OnePiece ausschließe, war mein erster Anime, den ich komplett durchgeschaut habe ''Madoka Magica''. Nachdem ein Klassenkamerad mir von Animes erzählt hat und ich auch Lust darauf bekam (müsste 2014 gewesen sein), habe ich auf Youtube nach deutschen Reviews gesucht. Nach mehreren Videos bin ich auf die Review von Lelouch Killuah (heute Thadeuz) zu Madoka Magica gestoßen (https://www.youtube.com/watch?v=BCEbBVpXwcY&t=). Die hat mich irgendwie gecatcht und so habe ich den Anime geschaut und mich ein bisschen Verliebt. Hab MM bis heute mindestens 3 mal geschaut und feier ihn immernoch.
Kratsh 
10 cr points
Send Message: GB Post
17 / M / Alsdorf
Offline
Posted 10/19/18 , edited 2/9/19
Bei mir war es vor ca. 3 Jahren mit dem Anime "Elfenlied". Jedoch gucke ich Anime seit Ende letzten Jahres dabei war der erste Anime den ich da geschaut habe "Highschool DxD".
16 cr points
Send Message: GB Post
19 / F / Germany
Offline
Posted 10/19/18 , edited 12/30/18
Fernab von Anime, die man unbewusst als Kind geschaut hat, war mein Erster vor einigen Jahren Death Note. Ein Klassiker, ich mag ihn bis heute, auch wenn er nicht mehr in meiner Top 10 ist.
1046 cr points
Send Message: GB Post
38 / M
Online
Posted 10/22/18 , edited 10/27/18
Puh... bewusst wohl Sailor Moon oder Dragon Ball. Unbewusst: Heidi, PInocchio, Biene Maja, Wickie usw. Die ersten Anime mit OmU waren Bubblegum Crisis & The Hakkenden (beides übrigens OVA Serien)
16 cr points
Send Message: GB Post
23 / Xanten
Offline
Posted 10/23/18 , edited 10/23/18
Ich bin mit Cowboy Pepoow und Ghost in the shell gross geworden, MTV animes halt. Danach kam Dragon Ball und der ganze Pokito Kram, am besten fand ich Dr.Slump, der leider mit den Jahren sehr untergegangen ist.
21115 cr points
Send Message: GB Post
33 / M / Germany
Offline
Posted 10/23/18 , edited 10/24/18
Um ehrlich zu sein, ich habe keine Ahnung. Es könnte Königin der 1000 Jahre sein, vielleicht aber auch Captain Future oder Saber Rider. Jedenfalls war ich von Anfang an dabei als Tele5 damit startete und dann leider kurz darauf den Sendebetrieb eingestellt hatte. Was dann auf dem Kabelkanal (heute Kabel1) und RTL2 lief hab ich eigentlich alles geschaut. Ich hatte irgendwie immer die japanischen Trickserien bevorzugt und den Begriff Anime dann mitte der 90er durch die Total! Zeitschrift kennengelernt, die auch immer für die Animania geworben hatte.

Meine ersten OmU Titel hab ich dann in den Vox Anime Nights geschaut, da lief dann sowas wie Bubblegum Crisis, Silent Möbius, Neon Genesis Evangelion und auch verschiedene Hentai Titel, das war mir aber irgendwie egal weil Hauptsache neue Anime im TV xD

Abseits vom TV hab ich gezielt OmU Serien begonnen mit Ranma 1/2. Ich musste einfach wissen wie der Anime weiterging und so begann meine Sammelleidenschaft.
38 cr points
Send Message: GB Post
30 / M / Germany (Lower Sa...
Offline
Posted 10/24/18 , edited 10/25/18
Meine ersten TV-Anime waren Dragonball, Ranma 1/2, Pokemon/Digimon/Monster Rancher und Detektiv Conan.

Mein erster Online-Anime war Zero no Tsukaima.
14 cr points
Send Message: GB Post
22 / M / Germany
Offline
Posted 10/25/18 , edited 10/25/18
Bei mir war es Elfenlied und Evangelion.
10 cr points
Send Message: GB Post
27 / F
Offline
Posted 10/25/18 , edited 10/25/18
Bei mir hat es auch damals im Tv angefangen

Pokemon, Digimon, InuYasha und Ranma 1/2 - Mann, waren das noch Zeiten, als ich von der Schule heim gerannt bin, nur um Animes zu schauen

Heute schaue ich mich kreuz und quer durchs Internet
First  Prev  1  2  3  4  5  Next  Last
You must be logged in to post.