Mangas in anderen Sprachen

Post Reply
2486 cr points
Send Message: GB Post
35 / M
Offline
Posted 3/31/19 , edited 3/31/19
Ich habe mit Anonymous Noise mal wieder ein Manga bei dem ich zweisprachig lese. Momentan hat mich das da echt gepackt. Auf Deutsch sind 9 Volumes erschienen und auf Englisch bisher 13. Da ich da nicht auf die deutschen Volumes warten konnte, habe ich mir Volume 10-13 auf englisch zugelegt. Das passiert mir immer dann, wenn mich etwas sehr in Bann zieht. Zuletzt war dies bei Dance in the Vampire Bund der Fall.


Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr auch Mangas bei dem euch der deutsche Stoff ausgeht und dann auf andere Sprachen wechselt? Wenn ja: Welche und in welcher Sprache? Oder lest ihr generell auf anderen Sprachen? Oder wartet ihr lieber auf die deutsche Adaption?
21115 cr points
Send Message: GB Post
33 / M / Germany
Offline
Posted 3/31/19 , edited 4/1/19
Bei mir gibt es nur entweder deutsch oder englisch aber nicht gemischt weil mir beispielsweise auf deutsch der Stoff ausgeht oder dass ich einen englischen Manga kaufe und dann wird er in plötzlich Deutschland lizenziert. Ich kaufe die Reihe dann trotzdem auf englisch zuende auch wenn der Titel dann in Deutschland erscheint.

Englische Titel die ich derzeit sammle sind folgende:

- Anne Happy
- Boarding School Juliet
- Chio's School Roard
- D-Frag
- Flying Witch
- Gabriel DropOut
- Grand Blue Dreaming
- Himouto Umaru-chan
- Hinamatsuri
- Invaders of the Rokujouma (LN)
- Kiniro Mosaic
- Konosuba (Manga)
- Laid-Back Camp
- Magical Sempai
- Miss Kobayashi's Dragon Maid + Spinoffs
- Monthly Girls Nozaki-kun
- No Game no Life (LN)
- Non Non Biyori
- Pandora in the Crimson Shell
- The Devil is a Part-Timer (Manga & LN)
- Today's Cerberus

Ich hab jetzt nur die ongoing Serien gelistet und oh boy, das sind gar nicht mal so wenige. Das wird mir jetzt erst bewusst. Ich muss dazu sagen, dass ich meine Manga ausschließlich über Kindle kaufe, also digital und teilweise liebäugel ich schon mit Mangareihen auf englisch anzufangen obwohl sie hierzulande erscheinen aber eben nicht digital. Dazu zählen beispielweise alle Square Enix Titel wie Danmachi die anscheinend nicht in Deutschland digital vertrieben werden können oder das Portfolio von Altraverse. Dort wurde mir auf Anfrage schon mehrmals zugesichert dass sie bald mit E-Manga durchstarten wollen aber da bis heute noch keine Anzeichen zu sehen sind werde ich vermutlich bald dann automatisch zur englischen Variante von Wotakoi, Takagi-san und Co. greifen statt noch 2 weitere Jahre zu warten und vertröstet zu werden.
1516 cr points
Send Message: GB Post
40 / M
Offline
Posted 4/15/19 , edited 4/15/19
Wie gross ist eigentlich die Möglichkeit, das die Manga zu den Serien die Kaze demnächst auf DVD/BR rausbringt auf deutsch veröffentlicht werden?
2486 cr points
Send Message: GB Post
35 / M
Offline
Posted 4/15/19 , edited 4/15/19
hmm. schwer zu sagen. Teilweise sind die Manga/Novel-Vorlagen bereits auf deutsch erschienen. Ein Teil davon gibt es auch als eManga auf deutsch. (z.b. unter: https://www.izneo.com/de/ )
1516 cr points
Send Message: GB Post
40 / M
Offline
Posted 4/15/19 , edited 4/15/19
Danke für den Tip
You must be logged in to post.