First  Prev  1  2  Next  Last

Die peinlichsten und schlechtesten Realverfilmungen von Anime/Manga bzw. Cartoons/Comics

Post Reply
2003 cr points
Send Message: GB Post
40 / M / Rheinland/Pfalz (...
Offline
Posted 4/15/19 , edited 4/15/19
Los geht´s!

Dragonball Evolution
2902 cr points
Send Message: GB Post
35 / M
Online
Posted 4/15/19 , edited 4/15/19

Zodiac1979 wrote:

Dragonball Evolution


Da hast du voll ins Schwarze getroffen. Ich nehme mir jetzt aber mal etwas mehr Spielraum, bezogen auf dem Thread-Titel. Und haue mal allgemein Amerikanische Adaptionen von Japanischen Franchieses mitrein.

Roland Emerichs Godzilla (Oder wie es auch genannt wird GINO / Godzilla in Name Only)



2003 cr points
Send Message: GB Post
40 / M / Rheinland/Pfalz (...
Offline
Posted 4/15/19 , edited 4/20/19
Immer her damit.
2003 cr points
Send Message: GB Post
40 / M / Rheinland/Pfalz (...
Offline
Posted 4/15/19 , edited 4/15/19
Setz ich noch einen drauf. Mit bekannten Schauspielern. Mutronics Die erste amerikanische Live Action Adaption von Guyver. Mit Mark Hamill
2902 cr points
Send Message: GB Post
35 / M
Online
Posted 4/15/19 , edited 4/15/19
Zum Glück nie so umgesetzt wurden
Eine amerikanische Sailor Moon Live Action Adaption:
https://www.youtube.com/watch?v=xS027mYtRu8
2003 cr points
Send Message: GB Post
40 / M / Rheinland/Pfalz (...
Offline
Posted 4/15/19 , edited 4/15/19
Video hab ich gesehen. Und dann noch halb Live Action, halb animiert. Dann doch lieber Luna und Artemis als redende Plüschkatzen im japanischen Original.

O.K. Das Nächste City Hunter (1993) Jackie Chan als City Hunter
zasso 
917 cr points
Send Message: GB Post
M / Kärnten
Offline
Posted 4/20/19 , edited 4/21/19
Dragonball Evolution... ich hatte mich so gefreut als ich hörte das es eine Realverfilmung gibt. Die Freude verflog aber schnell...

Sehr viele stört es ja das Artemis und Luna bei Pretty Guardian Sailor Moon als Plüschtiere umgesetzt sind mich stört es absolut nicht ich finde die Serie unterhaltsam und liebevoll gemacht.

City Hunter ist in meinem Augen ein Kultfilm ( da spricht der Jackie-Fan in mir ) aber ich kann verstehen warum er auf dieser Liste auftaucht.

Nun lehne ich mich sehr weit aus dem Fenster und behaupte das die Verfilmung von GITS auf diese Liste gehört. Nach dem ganzen Trubel um die Protestschreiben wegen der Hauptbesetzung Scarlett Johansson den ganzen Verzögerungen und wechsel so vieler Autoren... hätte der Film überzeugen müssen aber in meinen Augen hat er es eindeutig nicht. Einige Momente haben mir eine Gänsehaut verpasst aber da war viel mehr drin es gab so vieles was mehr Einsatz gebraucht hätte. Batous Augen, die Müllmänner, Projekt 2501, Motokos Hintergrundgeschichte nur um Einiges zu nennen was mir leider von der Umsetzung sehr schwach vorkam.
2003 cr points
Send Message: GB Post
40 / M / Rheinland/Pfalz (...
Offline
Posted 4/20/19 , edited 4/23/19
Bin auch Jackie Chan-Fan, allerdings hat dem Film meiner Meinung nach wohl die Arcadeszene den Rest gegeben. Nichts gegen Jackie Chan als Chun-LI
Shiny Diamond
10930 cr points
Send Message: GB Post
25 / M / Köln
Offline
Posted 4/20/19 , edited 4/20/19
Um mal was Positivität reinzubringen:

Schaut Edge of Tomorrow. Das ist eine sehr gute Umsetzung einer Light Novel
563 cr points
Send Message: GB Post
26 / M
Offline
Posted 4/20/19 , edited 4/20/19
Das erste was mir bei dem Titel einfiel....die Netflix Adaptio von Death Note
2003 cr points
Send Message: GB Post
40 / M / Rheinland/Pfalz (...
Offline
Posted 4/23/19 , edited 4/23/19

Natsu8329 wrote:


Zodiac1979 wrote:

Dragonball Evolution


Da hast du voll ins Schwarze getroffen. Ich nehme mir jetzt aber mal etwas mehr Spielraum, bezogen auf dem Thread-Titel. Und haue mal allgemein Amerikanische Adaptionen von Japanischen Franchieses mitrein.

Roland Emerichs Godzilla (Oder wie es auch genannt wird GINO / Godzilla in Name Only)





Sorry, bin jetzt erst wieder dahinter gekommen wie das mit den Zitaten geht. Lass mich also mal raten. Da kommen doch garantiert auch so einige Videospiel -verfilmungen -Tv-serien unter die Räder, oder ?
Shiny Diamond
10930 cr points
Send Message: GB Post
25 / M / Köln
Offline
Posted 4/24/19 , edited 4/24/19
Passend dazu: Die einzig richtige Reaktion zu Dragon Ball Evolution

https://www.facebook.com/watch/?v=286786945262198
21143 cr points
Send Message: GB Post
33 / M / Germany
Online
Posted 4/24/19 , edited 4/24/19
Peinlich sind eigentlich fast alle aber manche sind so trashig, dass sie schon wieder lustig sind wie beispielsweise die Ranma Live Action.
54 cr points
Send Message: GB Post
Offline
Posted 4/25/19 , edited 5/6/19
rurouni kenshin die filme sind auch ein gutes beispiel für eine gelungene umsetzung ^^
2003 cr points
Send Message: GB Post
40 / M / Rheinland/Pfalz (...
Offline
Posted 5/2/19 , edited 5/2/19

Ray_to wrote:

Das erste was mir bei dem Titel einfiel....die Netflix Adaptio von Death Note


Hab den Anime noch nicht gesehen, kann also nur eine Meinung in Sachen Film machen. Hab nicht mal ne halbe Stunde gesehen um festzustellen, das ich ihn nicht bis zum Schluss sehen werde. In der Synchro fiel das berühmte "In Deutschland haben die Schauspieler denselben Sprecher" bei mir durch. Willem Dafoe als Ryuk ja, aber Reiner Schöne passt jetzt meiner Meinung nach zwar zu Willem Dafoe als Schauspieler aber nicht zu Ryuk.
First  Prev  1  2  Next  Last
You must be logged in to post.