Funimation

Post Reply
289 cr points
Send Message: GB Post
Offline
Posted 4/17/19 , edited 4/17/19
5 der 10 titel laufen hier bei wakanim das ist wohl ein klares Zeichen an die Zukunft .


Die Frage die ich mir stellte wieso zeigt wakanim die anderen Animes von funimation nicht im simulcast

Keine Interesse gehabt oder die rechte einfach nicht bekommen
2498 cr points
Send Message: GB Post
35 / M
Offline
Posted 4/17/19 , edited 4/17/19
Die Frage ist nicht so einfach zu beantworten.

Also Funimation tritt ja auch als Distributions-Dienstleister auf. Soweit dürfte es allen klar sein. Aber es bedeutet keinesfalls dass Funimation automatisch die volle Konrolle über die Distributions-Lizenz hat. Wenn der Japanische Rechteinhaber gegenüber Funimation bestimmte einschrenkungen an einer Distributions-Lizenz geben, kann Funimation nicht sagen: Wir machen es trotzdem. So kann es vorkommen, dass bereits bei der Distributions-Lizenz-Vergabe Teritoriale Einschränkungen kommen. Gründe gibt es wie Sand am Meer. Im Algemeinen ist davon auszugehen dass Funimation in Zukunft vermehrt auf Wakanim bringt, da es im selben Haus ist. Ist aber noch keine Garantie dafür dass Wakanim auch die Lizenz bekommt.

Auch Crunchyroll hat da so gewisse Distributions-Lizenzen bei dennen der Hase etwas anders läuft. So zum Beispiel beim Anime "Kaberneri of the Iron Fortress". Ist eine Crunchyroll-Distribution wurde aber auf De-Amazon und nicht auf De-Crunchyroll gestreamt. Kazé Deutschland hat jedoch die Disc-Lizenzen bei Crunchyroll erworben.
13974 cr points
Send Message: GB Post
29 / F
Offline
Posted 4/20/19 , edited 4/20/19
Es kann auch sein, dass ein Funimation Titel auf Wakanim läuft ohne das Funimation damit irgendwas zu tun hat. Man muss sich in der Regel ja nicht automatisch die weltweiten Rechte sichern wenn man einen Anime lizenzieren will. Deshalb kann es auch gut sein, dass ein Funimation Titel in Deutschland deshalb bei Wakanim läuft, weil z.B. CR kein Interesse daran hat (man lizenziert normalerweise keine Titel für man die Englischen Rechte nicht bekommt) und der Anime dann über andere Wege (also z.B. lizenziert von Peppermint) bei Wakanim landet.

In erster Linie war es zumindest bisher immer so, dass ein von Funimation lizenzierter Anime nur dann in D läuft wenn er von anderen Anbietern als CR lizenziert, weil die kein oder kaum Interesse an der Lizenzierung von Funimation Titeln für den Rest der Welt haben.
Bei den Sentai Titeln war es auch nicht anders. Da lief, zumindest gegen Ende des Sentai/Amazon Deals auch einiges bei Wakanim oder eben AoD. Hatte jetzt aber nichts damit zu tun, dass Wakanim oder AoD und Sentai irgendwie in Beziehung zueinander standen.
You must be logged in to post.