Attack on TItan Season 3 nicht auf CR Deutschland?

Post Reply
87 cr points
Send Message: GB Post
Offline
Posted 5/15/19 , edited 5/15/19
Habe heute eine Mail bekommen das Attack on Titan Season 3 bald verfügbar ist (oder schon ist) und hab mich natürlich gefreut aber als ich auf den Link klickte kam leider nur "Nicht verfügbar blabla"

Wieso bekomme ich so eine irreführende Mail, finde das echt nicht nett.
Für Deutschland hat wohl AoD die Rechte aber ich werd nen Teufel tun und mir da auch noch ein Abo holen.
Finde es sowieso sehr schlecht dass das eh schon margere Anime angebot in Deutschland auch noch auf 20 verschiedene anbieter aufgeteilt wird.

Aktuell bietet mir CR auch nicht wirklich viel an Animes die mich wirklich interessieren.
Im moment eigentlich nur Shield hero also sobald das vorbei ist und nichts neues interessantes dazu kommt werd ich das Abo erstmal künden vor allem da andere Anbietet da wesentlich besseres zu bieten haben.
2542 cr points
Send Message: GB Post
26 / O
Offline
Posted 5/15/19 , edited 5/16/19

Chris22854 wrote:

Habe heute eine Mail bekommen das Attack on Titan Season 3 bald verfügbar ist (oder schon ist) und hab mich natürlich gefreut aber als ich auf den Link klickte kam leider nur "Nicht verfügbar blabla"

Wieso bekomme ich so eine irreführende Mail, finde das echt nicht nett.


Diese Mails sind eigentlich an die US-Kunden gerichtet https://www.crunchyroll.com/email_subscriptions Da kannst du die entsprechenden Einstellungen vornehmen, damit du zukünftig solche Mails nicht mehr bekommst.


Chris22854 wrote:
Für Deutschland hat wohl AoD die Rechte aber ich werd nen Teufel tun und mir da auch noch ein Abo holen.
Finde es sowieso sehr schlecht dass das eh schon margere Anime angebot in Deutschland auch noch auf 20 verschiedene anbieter aufgeteilt wird.

Das Angebot ist nicht nur bei uns auf verschiedene Anbieter aufgeteilt (https://myanimelist.net/news/57288268). Theoretisch bräuchte man eigentlich nur ein Abo bei Anime on Demand, da man sich den Großteil bei Crunchyroll und Wakanim auch ohne Abo ansehen kann.
3923 cr points
Send Message: GB Post
36 / M / Der dritte Planet...
Offline
Posted 5/16/19 , edited 5/16/19

Chris22854 wrote:
Finde es sowieso sehr schlecht dass das eh schon margere Anime angebot in Deutschland auch noch auf 20 verschiedene anbieter aufgeteilt wird.


Also Mager würde ich es nicht bezeichnen. Wenn ich Serien und Shorts zusammenrechne kommen wir auf Japanischer Seite auf 48 Animes, die im Frühling angelaufen sind. Momentan haben wir in Deutschland drei Anbieter, die sich den Anime-Streamingmarkt teilen: Wakanim, Crunchyroll und Anime on Demand. Auf diese fallen alleine schon fast 30 der 48 Lizenzen. Dann kommt noch Maxdome Netflix hinzu, die sich auch mächtig eingekauft haben oder gar selbst produzieren lassen, hier allerdings meistens um einige Monate versetzt. Streamingtechnisch kommst du also auf vier VoD-Anbietern, die dieses Quartal mitmischen. Dann Rechnet man noch die deutschen Anime-Publisher hinzu, die ihre Lizenzen nicht als Simulcast anbieten, z.B. Universum und KSM, und dann kommen wir auch schon wieder extrem der Zahl nahe, die in Japan gerade läuft. Wobei man sagen muss, Universum scheint die 0-Simulcast-Strategie langsamm abzulegen. Eines der Universum-Lizenzen läuft gerade auf AoD. Nicht einberechnet habe ich Youtube und HiDive, da die zwar zum Teil auch in Deutschland anbieten derren Subs aber fast ausschließlich auf Englisch sind.

Man kann sagen, dass von den 48 Frühlings-Lizenzen ca. 35 bis 40 Lizenzen bereits in Deutschland lizenziert sind und auch eine Auswertung erfahren bzw. in naher Zukunft erfahren werden. Rechne ich dann noch Frühlings OVA/ONA /Specials- und Film-Lizenzen hinzu, liegt die Endanzahl der Lizenzen auf dem deutschen Markt sogar noch über 40.

Und es ist auch zubedenken: Die Japaner geben nicht für jedes Anime Simulcast-lizenzen raus und für einige Lizenzen gibt es sogar Holdback-Sperren.

Ok. Crunchyroll hat dieses Quartal ein etwas schwächeres Programm. Die Highlights (AoT, Fairy Gone, Fruits Basket, Wise Mans Grandchield, One Punch Man II, Demon Slayer) laufen diesen Quartal auf AoD und Wakanim. Aber Crunchyroll kann sich das durchaus mal erlauben.

Edit: Nicht Maxdome, sondern Netflix.
You must be logged in to post.