Frage: Wie sind die Kapitel bei der Mangasektion zu verstehen?

Post Reply
36 cr points
Send Message: GB Post
29 / M / Sachsen-Anhalt
Offline
Posted 7/8/19 , edited 7/8/19
Hallo
Meine Frage habe ich ja schon im Titel. Ich würde gern mir zu einigen Animes die Mangas durchlesen. (Habe herausgefunden, das man diese nur auf der Englischen Seitenansicht finden kann)
Jetzt klicke ich einen Manga an: Z.B. AoT und ich kann dort einzelne Kapitel wählen wie mir scheint. Einmal Chapter 1 und danach kommt dann gleich alles in dreistelliger Folge.
Gleiches bei zb Edens Zero. Chapter 1 und danach Chapter 15 bis 51.

Da ich bisher Manga nur in Papierform habe ich diese ganzen Chapterangaben noch nie zu verstehen versucht.
Mein Verdacht: Chapter 1 also der erste Band der herauskam ist lesbar um sozusagen zu teasern. Und danach wird immer nur der aktuelle Band zum lesen verfügbar gemacht und zb bei Edens Zero die Kapitel 2-14 nicht mehr zur Verfügung gestellt? Die Chapterangaben verwirren mich etwas und ich würde da gern mal eine Erklärung bekommen ^^
Danke
Bachelor of Löwenfüttering
18275 cr points
Send Message: GB Post
M
Offline
Posted 7/8/19 , edited 7/8/19
Ein "Chapter" ist ein "Kapitel". Was in aller Regel das ist, wie es erscheint. Also zB wöchentlich in einer Zeitschrift.
Später - und hierzulande meist generell - wird die Geschichte als "Band" veröffentlich, worin dann zB 6 Kapitel gesammelt sind.

Die Manga-Kapitel erscheinen hier meist, wie auch die Anime, jeweils mit der japanischen Erstveröffentlichung. Also Kapitel für Kapitel.
Allerdings dürfen die einzelnen Kapitel nicht ewig, sondern nur für eine gewisse Zeit angeboten werden. Weshalb dann bei längerlaufenden Serien wie zB AoT die älteren Kapitel fehlen, weil diese bereits runtergenommen sind.
36 cr points
Send Message: GB Post
29 / M / Sachsen-Anhalt
Offline
Posted 7/11/19 , edited 7/11/19
Okay danke für die Erklärung und Bestätigung meines Verdachtes.
Jetzt würde es mich nur brennend interessieren ob es irgendwie /irgendwo die Möglichkeit gibt die älteren Chapter zu beziehen. Da ich nicht wirklich Regalplatz habe würde ich nämlich Ebooks vorziehen ^^
Crunchy scheint ja da leider kein großes Angebot zu haben. Gibt es da nen anderen Dienst? Würde nämlich gerne bezahlte Mangas auch offline speichern wollen um sie unterwegs zu lesen.
196 cr points
Send Message: GB Post
M
Offline
Posted 7/11/19 , edited 7/11/19
Da musst du dann bei den deutschen Verlagen schauen.
Carlsen bietet z.B viele Ebooks an.
You must be logged in to post.