Crunchyroll Mass for the Dead Juni 2020 Gewinnspiel

Moderator
3970 cr points
Send Message: GB Post
Offline
Posted 25 days ago , edited 25 days ago
CRUNCHYROLL MASS FOR THE DEAD JUNI 2020 GEWINNSPIEL

Offizielle Regeln

DIE TEILNAHME IST KOSTENLOS UND ES BESTEHT KEIN KAUFZWANG.

Die folgende Promotion ist ausschließlich für Teilnehmer in den Vereinigten Staaten (d.h. einschließlich Washington, D.C.), Großbritannien, Irland, Australien, Neuseeland, Südafrika, Norwegen, Finnland, Dänemark, Bahamas, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Jamaika, Nicaragua, Panama, Trinidad & Tobago, Deutschland und Frankreich vorgesehen und unterliegt den Gesetzen der Vereinigten Staaten von Amerika oder deinem gegenwärtigen Wohnort. Nimm nicht an dieser Promotion teil, wenn du gegenwärtig nicht ein Staatsbürger der oben genannten Länder bist oder in ihnen wohnst. Die Teilnahme aus Guam, den U.S. Virgin Islands und Puerto Rico ist nicht zulässig. Die Teilnahme ist ungültig in Ländern, in denen dies gesetzlich verboten ist. Weitere Einschränkungen sind in den folgenden Regeln gelistet.
Bitte lesen Sie die folgenden "Offiziellen Regeln" sorgfältig durch. Wenn Sie mit den offiziellen Regeln nicht einverstanden sind, nehmen Sie nicht an diesem Gewinnspiel teil. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel und die Verwendung der Crunchyroll-App auf einem beliebigen Gerät oder den Zugriff auf http://www.crunchyroll.com/tos (zusammenfassend als "App und Site" bezeichnet) akzeptiert jeder Teilnehmer bedingungslos die vorliegenden offiziellen Regeln, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter www.crunchyroll.com (die "AGB") und die Entscheidungen des Veranstalters, wie unten definiert, die in allen Angelegenheiten im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel endgültig und bindend sind, und verpflichtet sich, diese einzuhalten und zu befolgen. Im Falle eines Widerspruchs zwischen diesen offiziellen Regeln und den AGB haben die vorliegenden offiziellen Regeln Vorrang. Alle anderen Bestimmungen der AGB bleiben in Kraft und wirksam. Begriffe, die hier großgeschrieben, aber nicht anders definiert sind, haben die Bedeutung, die ihnen in den AGB zugewiesen wird.
Dieses Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook, Inc. oder seinen verbundenen Unternehmen ("Facebook") oder Twitter, Inc. gesponsert, unterstützt oder verwaltet. ("Twitter") gesponsert, gebilligt oder verwaltet. Sie verstehen, dass Sie Ihre Informationen dem Veranstalter, wie unten definiert, und nicht Facebook oder Twitter zur Verfügung stellen. Durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklären Sie sich damit einverstanden, Facebook und Twitter von jeglicher Haftung und allen Ansprüchen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel freizustellen.

BESCHREIBUNG: Das “Crunchyroll Mass for the Dead Juni 2020 Gewinnspiel” (im Folgenden “Gewinnspiel") ist ein Gewinnspiel, bei dem die Teilnehmer einen bestimmte Mass-of-the-Dead-Tweet mit dem Wort "Gewinnspiel" retweeten und @OverlordMFTD auf Twitter folgen müssen. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen die Teilnehmer über eine Internetverbindung und einen Twitter-Account verfügen.

Einen Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip aus den Einsendungen ausgewählt. Nur eine Einsendung pro Person. Der Veranstalter dieses Gewinnspiels ist Ellation, Inc. 444 Bush St. San Francisco, CA 94108-3731 (im Folgenden “Veranstalter”).

Das Gewinnspiel wird wie folgt ablaufen:

1. EINSENDEFRIST: Die Einsendefrist beginnt am Freitag, 12. Juni (“Startdatum”) um 5:00 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit (“MESZ”) und endet am Sonntag, 21. Juni um 8:59 Uhr MESZ (die “Einsendefrist”). Gewinnerbenachrichtigung: Der mögliche Gewinner wird zwischen dem 27. Juni 2020 und dem 3. Juli 2020 wie in Abschnitt Sechs (6) BENACHRICHTIGUNG DER MÖGLICHEN GEWINNER der Offiziellen Regeln beschrieben, kontaktiert.

2. TEILNAHMEBERECHTIGUNG: Das Gewinnspiel ist nur offen für Bewohner der Vereinigten Staaten und Washington, D.C. (d.h. mit Ausnahme von Guam, Puerto Rico und allen anderen US-Territorien und Besitzungen) und anderen förderfähigen Ländern, die sich dort aufhalten und dort wohnhaft sind, mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind und das in ihrem Land festgelegte Alter der Volljährigkeit erreicht haben, um teilnehmen zu können (“Teilnehmer”). Dieses Gewinnspiel dient nicht dazu, den Kauf zur Teilnahme nötiger Materialien anzureizen. Im Falle eines Rechtsstreits über die Identität eines Gewinners (oder mehrerer Gewinner) entscheiden die Preisrichter über die Identität des Gewinners auf der Grundlage der natürlichen Person, in deren Namen das Konto und das E-Mail-Konto, die mit dem angegebenen Konto und der E-Mail-Adresse verbunden sind, eröffnet wurde, oder auf der Grundlage anderer Beweise, die den Veranstaltern rechtzeitig vorgelegt wurden. Angestellte, Anteilseigner, Verantwortliche, Direktoren, Agenten, Vertragspartner, und Repräsentative des Veranstalters und jeder seiner Mutterfirmen, Partner, Abteilungen, Tochterfirmen, Agenten, Repräsentativen, Werbepartnern sowie die nahen Familienmitglieder und Mitbewohner dieser (im Folgenden definiert) sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Zum Zwecke des Gewinnspiels gelten “Mitbewohner” als solche, die denselben Wohnsitz für mindestens drei Monate im Jahr teilen, unabhängig von der tatsächlichen Beziehung zueinander. „Nahe Familienmitglieder” umfassen Eltern, Stiefeltern, Vormünder, Kinder, Stiefkinder oder Ehepartner, unabhängig von ihrem Wohnort. Nicht regelkonforme Teilnahmen sind nichtig.

3. TEILNAHME: ES BESTEHT KEIN KAUFZWANG. Es wird ein Internetanschluss sowie ein Zugang zu Facebook, Instagram oder Twitter benötigt. Während der Teilnahmephase muss ein bestimmter Mass-of-the-Dead-Tweet mit dem Wort "Gewinnspiel" retweetet und @OverlordMFTD auf Twitter gefolgt werdeen.[1] Die Teilnehmer müssen beide Bedingungen bis Sonntag, den 21. Juni um 8.59 Uhr erfüllen, um eine Chance auf den Gewinn zu erhalten. Die Teilnehmer müssen alle erfragten Informationen übermitteln, um teilnahmeberechtigt zu sein.
Alle Teilnehmer müssen ihre Einsendung bis Sonntag, den 21. Juni um 8.59 Uhr vollenden. Teilnehmer, deren Einsendungen gegen diese Voraussetzung verstoßen, können von der Teilnahme oder dem Erhalt des Preises ausgeschlossen werden. Der Veranstalter kann ihre Einsendung nach eigenem Ermessen für nichtig erklären. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, nach vollständig eigenem Ermessen jedwede Einsendung zu disqualifizieren, die als nicht angemessen betrachtet wird oder gegen die offiziellen Regeln des Gewinnspiels verstößt. TEILNAHMEBERECHTIGTE EINSENDUNGEN MÜSSEN IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DIESEN OFFIZIELLEN REGELN EINGEREICHT WERDEN. ANDERE METHODEN DER TEILNAHME WERDEN NICHT AKZEPTIERT.

4. AUSWAHL DES/der GEWINNER(s): Alle gültigen Einsendungen, die am oder vor Sonntag, dem 21. Juni (der "Teilnahmefrist") 8:59 Uhr eingereicht werden, sind für die Teilnahme an der Ziehung, die zwischen dem 22. Juni 2020 und dem 26. Juni 2020 stattfindet, zugelassen. Die Einsendungen gelten als "eingereicht", wenn ein Teilnehmer alle Schritte in Abschnitt 3 abgeschlossen hat. Einsendungen, die nach der Teilnahmefrist eingereicht werden, sind nicht teilnahmeberechtigt. Die Preise werden dem Teilnehmer zugesprochen, der durch die Zufallsziehung des Veranstalters, die den/die Gewinner aus den Einsendungen auswählen, ausgewählt wird. Der Veranstalter wählt einen Gewinner aus. Die Gewinnchancen werden durch die Anzahl der gültigen Einsendungen und die Qualität dieser Einsendungen bestimmt. Der Veranstalter kann weder die Anzahl der Teilnehmer, die an der Verlosung teilnehmen werden, noch die Gewinnchancen genau vorhersagen. Der/die Gewinner werden über die E-Mail-Adresse benachrichtigt, die der Teilnehmer bei der Registrierung verwendet hat.

5. PREISE:
Es wird einen (1) Gewinner geben.

Der Gewinner des Preises (“Gewinner”) wird folgende Preise erhalten: ein von signiertes Satoshi Hino Shikishi (ungefährer Verkaufswert von 200,00 $ "ARV")).

Alle Preisdetails sind nach eigenem Ermessen des Veranstalters. Der Gewinner darf seinen Preis nicht Dritte übertragen. Eine Barauszahlung des Preises ist nur nach Ermessen des Veranstalters möglich. Wenn ein Preis aufgrund von Umständen außerhalb der Kontrolle des Veranstalters nicht verliehen werden kann, kann ein alternativer Preis verliehen werden. Falls ein Gewinner seinen Preis oder einen Teil dessen nicht akzeptieren kann, kann der Preis verfallen oder nach Ermessen des Veranstalters an eine andere Person verliehen werden. Der Wert des Preises repräsentiert die bestmögliche Einschätzung des Veranstalters. Rückerstattungen und Gutschriften für Abweichungen sind ausgeschlossen. Sämtliche anderen Ausgaben, die nicht ausdrücklich oben gelistet sind, wie z.B. aber nicht ausschließlich Steuern, Trinkgelder, Unterhaltung und Überführungen oder Gästekosten sind die alleinige Verantwortung des Gewinners. Jeder Gewinner ist allein verantwortlich für sämtliche Steuern oder andere Gebühren oder Kosten, welche mit dem Preis, den er erhält, in Verbindung stehen können. Der angegebene Geschätzte Verkaufswert basiert aus den dem Veranstalter zur Verfügung gestellten Informationen und der tatsächliche Wert der Preise wird zu Steuerzwecken, wie gesetzlich vorgeschrieben, berichtet werden. Der Gewinner muss dem Veranstalter seine Sozialversicherungsnummer vor Erhalt des Preises zu Steuerzwecken mitteilen. Andere Einschränkungen können ebenfalls auftreten. Wenn der Preis nicht angenommen wird oder verfällt, liegt es im Ermessen des Veranstalters, den Preis nicht erneut zu verleihen.

6. BENACHRICHTIGUNG DER MÖGLICHEN GEWINNER: Der mögliche Gewinner wird zwischen dem 27. Juni 2020 und dem 3. Juli 2020 via Direktnachricht auf Twitter kontaktiert. Jeder mögliche Gewinner muss auf die Benachrichtigung INNERHALB VON 48 STUNDEN antworten oder er/sie kann disqualifiziert werden, woraufhin ein neuer möglicher Gewinner wird nach den Offiziellen Regeln ausgewählt wird, der denselben Auflagen zur Disqualifikation unterliegt. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jeden zu disqualifizieren, der nicht den Offiziellen Regeln folgt. Der mögliche Gewinner muss seine Adresse verifizieren und innerhalb von zweiundsiebzig (72) Stunden eine Erklärung zur Teilnahme, eine Haftungsfreistellung und, sofern nicht vom Gesetz untersagt, eine Werbefreigabe und andere vom Veranstalter nach eigenem Ermessen geforderte Dokumente übermitteln (im Folgenden “Dokumente zum Preiserhalt”), die Aspekte der Teilnahme, Haftung, Werbung, Erscheinung und Medienpräsenz abdecken. Unterlassung der rechtzeitigen Übermittlung der Dokumente zum Preiserhalt kann in den Verfall des Preises und Weitergabe an einen alternativen Gewinner resultieren (der denselben Auflagen zur Disqualifikation unterliegt).

7. DATEN & DEADLINES/ERWARTETE ANZAHL DER TEILNEHMER: Aufgrund der einzigartigen Art und Umfang des Gewinnspiels behält sich der Veranstalter, neben den bereits hier aufgeführten Rechten, das Recht vor, jedwede Daten oder Deadlines, in den Offiziellen Regeln stehen oder anderweitig das Gewinnspiel befassen, abzuändern. Der Veranstalter kann die Anzahl der Teilnehmer oder die Chancen auf den Sieg nicht akkurat vorhersagen

8. MATERIALIEN/RECHTE AN EINSENDUNGEN: Im Hinblick darauf, dass die Einsendung für dieses Gewinnspiel geprüft und bewertet wird, gewährt jeder Teilnehmer den Veranstaltern, ihren Nachfolgern und Rechtsnachfolgern unwiderruflich eine gebührenfreie, unbegrenzte Lizenz zur Nutzung und Verwertung der Einsendung und/oder eines Teils davon in jeder Form, jedem Format oder Auftrag allein oder in Verbindung mit anderem Material zur Ausstrahlung, Vervielfältigung und Werbung mittels aller Medien und Geräte, unabhängig davon, ob diese jetzt bekannt sind oder in Zukunft weltweit und auf unbegrenzte Zeit entwickelt oder konzipiert werden, einschließlich, soweit anwendbar, (a) aller Informationen, biografischen Daten und Materialien (e). g., die "kreative" Datei oder Einsendung), die vom Teilnehmer im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel eingereicht wurden; und (b) alle Grafiken, Aussagen und Zitate des oder vom Teilnehmer, die vom Teilnehmer im Rahmen dieses Gewinnspiels zur Verfügung gestellt wurden (das "Material"). Jedem Teilnehmer ist bekannt, dass sein/ihr Name und das Material auf der Website des Gewinnspiels, auf Social-Media-Websites oder an anderer Stelle in Verbindung mit dem Gewinnspiel und anderen Marketing- und Werbeaktionen der Veranstalter veröffentlicht werden können. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass der Veranstalter nicht verpflichtet ist, einen Beitrag oder Material zu verwenden. Der Veranstalter hat das Recht, nach eigenem Ermessen Teile des Materials zu bearbeiten, zusammenzusetzen, zu morphen, zu scannen, zu duplizieren oder zu ändern, und jeder Teilnehmer verzichtet unwiderruflich auf alle so genannten moralischen Rechte, die er daran hat. Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden und erkennt an, dass die Teilnahme am Gewinnspiel, einschließlich und ohne Einschränkung der Entscheidung des Teilnehmers, dem Veranstalter den Beitrag für die Zwecke des Gewinnspiels zur Verfügung zu stellen, keine vertrauliche, treuhänderische, stillschweigende, gesetzliche oder sonstige besondere Beziehung zwischen den Sponsoren und dem Teilnehmer begründet, die Veranstalter nicht in eine Position versetzt, die sich in Bezug auf Elemente der Einsendung des Teilnehmers von der Position unterscheidet, die von Mitgliedern der allgemeinen Öffentlichkeit eingenommen wird, und dass die einzigen Verträge, ob ausdrücklich oder stillschweigend, zwischen den Veranstaltern und dem Teilnehmer den vorliegenden offiziellen Regeln und den vom Teilnehmer unterzeichneten Freigabeformularen entsprechen. Darüber hinaus erteilt jeder Teilnehmer durch die Teilnahme am Gewinnspiel und die Bereitstellung eines Beitrags den Veranstaltern hiermit die Erlaubnis (außer in Fällen, in denen dies gesetzlich verboten ist), den Beitrag des Teilnehmers, den Namen, die Abbildung, die Stimme, Zitate, Kommentare, biografische Informationen, das Foto und/oder das Bild des Teilnehmers zum Zwecke der Werbung, des Handels oder der Verkaufsförderung ohne weitere Ankündigung, Vergütung oder Gegenleistung in allen Medien, die heute bekannt sind oder in Zukunft entwickelt werden, im gesamten Universum zu verwenden.

9. ART DER BEZIEHUNG/VERZICHT DER GLEICHBERECHTIGTEN ENTLASTUNG: Jeder Teilnehmer versteht und erkennt an, dass der Veranstalter großflächigen Zugang zu Ideen, Geschichten, Designs und anderen literarischen Materialien hat und dass konstant neue Ideen an ihn übermittelt oder von seinen eigenen Mitarbeitern entwickelt werden. Jeder Teilnehmer erkennt ebenfalls an, dass viele Ideen kompetitiv, ähnlich oder identisch zur Einsendung in Thema, Idee, Format oder auf andere Weise sein können. Jeder Teilnehmer erkennt an, dass er kein Anrecht auf irgendeine Form der Kompensation hat, falls der Veranstalter ähnliches oder identisches Material verwendet. Jeder Teilnehmer erkennt an, dass weder jetzt noch in der Zukunft unter irgendeiner Pflicht or Haftung, direkt oder indirekt, stellvertretend, mitwirkend oder andersartig bei einer Übertretung oder dem Schutz des Urheberrechts der Einsendung unterliegt. Schließlich erkennt jeder Teilnehmer an, dass bei jeder Behauptung des Teilnehmers in Bezug auf tatsächliche oder vermeintliche Ausnutzung der Einsendung oder anderer Materialien, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel eingesendet wurden, der Schaden, sofern er überhaupt besteht, verursacht vom Teilnehmer, nicht irreparabel ist oder den Teilnehmer in irgendeiner Form berechtigt, an der Produktion, Distribution, Ausstellung oder anderweitiger Nutzung der Einsendung etwas vorzuschreiben oder jedweder Produktion, welche auf der Einsendung basiert oder vermeintlich basiert, und die Rechte und Hilfsmittel des Teilnehmers sind strikt auf das Recht, Schäden, sofern diese bestehen, via Klage wiederherzustellen.

10. RECHTE DES VERANSTALTERS/HAFTUNGSAUSSCHLUSSERKLÄRUNG: Durch die Teilnahme am/das Einsenden an das Gewinnspiel verzichten die Teilnehmer auf das Recht, irgendwelche Mehrdeutigkeiten oder Fehler in den Offiziellen Regeln oder dem Gewinnspiel selbst einzufordern. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Offiziellen Regeln jederzeit, gänzlich oder teilweise zu ändern, ohne Benachrichtigung oder Mitteilung zur Klarstellung herauszugeben, ohne die Bedingungen des Gewinnspiels zu beeinflussen, wenn er der Ansicht ist, dass irgendein Faktor die Durchführung des Gewinnspiels beeinträchtigt, wie sie in diesen Offiziellen Regeln betrachtet wird. Wenn irgendein Aspekt der Offiziellen Regeln für gesetzwidrig, nichtig oder aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar befunden wird, kann dieser Aspekt von den Offiziellen Regeln abgetrennt werden, ohne den Rest in seiner Validität oder Durchsetzungsfähigkeit zu beeinträchtigen. Das Nicht-Durchsetzen irgendeines Aspektes der Offiziellen Regeln durch den Veranstalter kommt nicht dem Aufgeben dieser Auflagen gleich. Überschriften und Bezeichnungen, die in den Offiziellen Regeln verwendet werden, dienen ausschließlich der Zweckmäßigkeit und sollen in keinster Weise Einfluss auf die Bedeutung oder Intention der Offiziellen Regeln oder ihrer einzelnen Klauseln haben.

Der Veranstalter hat das alleinige Bestimmungsrecht, jedwede Einsendung zu bearbeiten, ihre Veröffentlichung zu verweigern oder einzustellen, wenn er der Ansicht ist, dass diese nicht den Offiziellen Regeln entspricht, nicht gänzlich oder teilweise legal unbedenklich ist oder aus einem anderen Grund nicht angemessen ist. Der Veranstalter behält sich ebenfalls das Recht vor, die Sieges-Einsendung mit der Einsendung jedes anderen nach den Offiziellen Regeln geeigneten Teilnehmers zu ersetzen, wenn der Teilnehmer und/oder seine Einsendung widerrufen oder entfernt wird, zum Beispiel, aber nicht ausschließlich, wenn der Teilnehmer nicht alle nötigen Dokumente wie vom Veranstalter vorgegeben, vervollständigt hat. Der Veranstalter behält sich ebenfalls das Recht vor, nach eigenem Ermessen die Zeiten und Daten in diesem Gewinnspiel anzupassen und/oder zu widerrufen, sollte ein Fehler, Problem oder eine Ursache auftreten, die die Durchführung, Organisation oder Sicherheit des Gewinnspiels oder des Veranstalters beeinflussen. Sollte eine solche Situation auftreten, kann eine verfrühte Auswahl der/des Gewinner(s) aus den vor der Änderung eingegangenen Einsendungen durch den Veranstalter als gerecht und angemessen betrachtet werden. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für jegliche von Teilnehmern eingesendete Materialien, die verletzend oder schädlich für andere sind oder für Schäden, die als Resultat der Einsendung entstehen. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für Verletzungen, Verluste oder Schäden, die durch das Äußern einer Meinung oder Preisgeben einer Information in Verbindung mit dem Gewinnspiel entstehen. Der Veranstalter gibt keine Garantien, ausdrücklich oder impliziert, bezüglich des Inhalts, des Wahrheitsgehalts oder der Verlässlichkeit der Informationen oder Aussagen der Einsendungen. Sämtliche Aussagen und Meinungen der Teilnehmer sind ausschließlich die der Teilnehmer und der Veranstalter weder befürwortet noch ist verantwortlich für den Wahrheitsgehalt oder die Verlässlichkeit derselbigen. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Praktiken der Webseiten Dritter, die auf die Gewinnspielseite verlinken. Diese Seite kann auch zu Webseiten verlinkt sein, die von Firmen betrieben werden, die in Verbindung mit dem Veranstalter stehen. Besucher dieser Seiten werden sich auf die Datenschutzerklärungen und Praktiken der entsprechenden Seiten verwiesen.

11. GEWÄHRLEISTUNG: Jeder Teilnehmer gewährleistet ausdrücklich, dass die Rechte der Einsendung ausschließlich beim Teilnehmer liegen und ausschließlich vom Teilnehmer zum Zwecke der Teilnahme an diesem Gewinnspiel kreiert wurden und dass keine dritte Partei irgendwelche Rechte an der Einsendung hält. Der Teilnehmer gibt außerdem wieder und gewährleistet, dass die Einsendung und jede mögliche Nutzung durch den Veranstalter, seine Mutterfirmen, Tochterfirmen und Partner in Programmierung, Werbung und PR keinen geltenden Urheberrechtsgesetzen widersprechen und keine Übertretung oder Verletzung des Rechts auf Privatsphäre oder Veröffentlichung oder irgendeines anderen Rechts jedweder Art irgendeiner dritten Partei darstellt.

12. ENTBINDUNG: Durch die Teilnahme willigt jeder Teilnehmer ein, dass weder der Veranstalter noch seine Agenten, Vertreter, Mutterfirmen, Partner, Tochterfirmen, Abteilungen, Werbeagenturen, Preisanbieter oder Instanzen, die in die Produktion, Veranstaltung, und/oder Werbung des Preises, inklusive ihrer jeweiligen Mitarbeiter, Anteilseigner, leitenden Angestellten, rechtlicher Berater und Direktoren sowie sämtliche Nachfolger, Vertreter und Bevollmächtiger dieser Firmen (im Folgenden “Die Entbundenen”) in irgendeiner Form verantwortlich oder haftbar sind und freigesprochen und unbedenklich gehalten werden bei: (i) zu späten, verlorenen, verzögerten, beschädigten, unvollständigen, unlesbaren, nicht identifizierbaren, irregeleiteten oder anderweitig nicht zustellbaren Postsendungen, E-mails, Tweets, Mahnungen, Entlassungsformularen, eidesstattlichen Erklärungen oder anderweitiger Korrespondenz; (ii) Fehlfunktionen, Versagen oder Schwierigkeiten jeder Art bei Telefonen, Elektronik, Hardware- oder Software-Programmen, Netzwerken, dem Internet oder Computern; (iii) jeglichen Umständen, die durch Ereignisse ausgelöst werden, die außerhalb der Kontrolle der Entbundenen liegen, die das Gewinnspiel stören oder korrumpieren könnten; (iv) jeglichen Fehlern gedruckter, menschlicher, typographischer oder anderweitiger Natur, die in irgendeiner Form die Materialien des Gewinnspiels betreffen; (v) jeglichen und sämtlichen Verlusten, Schäden, Rechten, Forderungen oder anderweitigen Handlungen, die im Zusammenhang stehen mit oder ein resultieren aus der Teilnahme am Gewinnspiel; (vi) Akzeptanz, Besitz oder irgendeiner anderen Art von Zuschüssen und jeglicher persönlichen Schäden, Tode oder Sachschäden, die darauf resultieren; und (vii) Forderungen basierend auf Veröffentlichungsrechten, Verleumdung oder der Verletzung der Privatsphäre. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt aus jedem möglichen Grund zu modifizieren, zu pausieren oder abzusagen, sei es aufgrund von, ohne Ausnahme, Computerviren, Bugs oder anderen technischen Problemen, die die Administration, Sicherheit oder sachgerechte Durchführung des Gewinnspiels stören, Streiks, Aussperrungen, höherer Gewalt, Alieninvasionen, Zombieapokalypsen, der Machtergreifung künstlicher Intelligenz oder einem Aufstand der Roboter, technischen Schwierigkeiten oder anderen Ereignissen, die nicht in der vertretbaren Kontrolle des Veranstalters liegen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen jeden Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel zu disqualifizieren, wenn sie, nach Ansicht des Veranstalters, sich am Einsendungsprozess oder der Durchführung des Gewinnspiels zu schaffen machen; versuchen, die legitime Durchführung des Gewinnspiels durch Betrug, Hacking, Täuschung oder andere unfaire Handlungen untergraben; gegen die Offiziellen Regeln verstoßen; oder störendes Verhalten mit der Intention, zu stören, missbrauchen, bedrohen oder andere Personen zu belästigen, aufweisen. Der Veranstalter darf das Gewinnspiel pausieren oder abbrechen, wenn nach seinem eigenen Ermessen die Integrität des Gewinnspiels durch solche Handlungen oder andere Fehlfunktionen, Ereignisse oder Aktivitäten beeinträchtigt wurde. DER VERANSTALTER UNTERLIEGT KEINEM ZWANG, IRGENDEINEN PREIS ZU VERLEIHEN, DER DURCH EINE UNANGEMESSEN ODER FÄLSCHLICHE PREISBENACHRICHTIGUNG ENTSTEHT ODER DAMIT IN VERBINDUNG STEHT.

13. ERSATZLEISTUNGEN: Der Teilnehmer hat die Entbundenen gegen sämtliche Haftung, Forderungen, Verluste, Schäden, Verletzungen und Ausgaben, inklusive angemessener Anwaltskosten, zu verteidigen und abzusichern, die aus oder durch die Taten von Dritten in Verbindung mit (i) dem Eintritt des Teilnehmers in das Gewinnspiel, (ii) einem Bruch oder einer Anschuldigung, die im Wahrheitsfall einen Bruch konstituiert, mit den Darstellungen, Garantien und Verpflichtungen des Teilnehmers, und/oder (iii) Akzeptanz, Besitz oder Nutzung eines Preises oder einer Reise mit Bezug zu einem solchen Preis, inklusive, ohne Einschränkung, persönlicher Verletzungen, Tod und Sachschäden, die hieraus entstehen, resultieren.

14. STREITIGKEITEN: Dieses Gewinnspiel unterliegt der Gesetzgebung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem Staate Kalifornien, ohne Anerkennung irgendwelcher Gesetze oder Konflikte von Gesetzgebungen, die in die Anwendung eines anderen Gesetzes als das Kaliforniens resultieren würde. Als Voraussetzung zur Teilnahme in diesem Gewinnspiel stimmen die Teilnehmer zu, dass sämtliche Streitigkeiten zwischen den Parteien, die nicht beigelegt werden können, und durch Handlungen in Verbindung mit dem Gewinnspiel entstehen, außergerichtlich durch eine bindende Schlichtung anhand der folgenden Schlichtungsklausel gelöst werden.

15. SCHLICHTUNGSKLAUSEL: Durch die Teilnahme in diesem Gewinnspiel stimmt jeder Teilnehmer zu, dass jegliche und jedwede Streitigkeit, die der Teilnehmer mit oder Forderungen an die Entbundenen hat und herrühren aus (i) dem Gewinnspiel, (ii) der Verleihung oder dem Erhalt des Preises, und/oder (iii) der Bestimmtheit des Umfangs oder der Anwendbarkeit dieser Schlichtungsvereinbarung, individuell, ausschließlich und mit bindender Schlichtung durch das National Arbitration Forum (das “Forum”) gelöst wird und vor einem einzelnen Schlichter der durch das Forum etablierten Verfahrensordnung folgend durchgeführt wird. Die Schlichtung soll an einem Ort durchgeführt werden, der durch das Forum anhand der Verfahrensordnung bestimmt wird, oder an einem anderen Ort, der durch eine Einigung von Teilnehmer und Veranstalter bestimmt wird. Die Entscheidung des Schlichters soll durch die Bestimmungen in diesen Offiziellen Regeln bestimmt werden sowie sämtlicher anderer Abmachungen, denen der Teilnehmer im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel zugestimmt hat und die in die hier referenziert werden. Forderungen, die auf Sammelklagen oder Vertretungen basieren, sollen keine Berechtigung auf Schlichtung haben; eine Schlichtung kann nur die individuellen Forderungen des Teilnehmers und/oder Veranstalters entscheiden und der Schlichter darf die Forderungen anderer Personen oder Parteien, die sich in ähnlichen Situationen befinden mögen, nicht konsolidieren oder sich ihnen anschließen. Der Schlichter soll nicht über die Macht verfügen, spezielle oder snaktionelle Schäden gegen den Teilnehmer oder die Entbundenen zu verhängen. Für mehr Informationen zum Forum und/oder der Verhaltensordnungs des Forums, besuchen Sie bitte die Webseite www.arb-forum.com. Sollte irgendein Teil dieser Schlichtungsklausel für nichtig oder anderweitig nicht durchsetzbar oder illegal erklärt werden, soll das Gleichgewicht dieser Schlichtungsklausel weiterhin effektiv bleiben und auf eine Weise umgesetzt werden, die die Existenz der nichtigen oder illegalen Aspekte ausschließt.

16. DATENSCHUTZERKLÄRUNG: Jegliche persönliche Informationen, die dem Veranstalter übermittelt werden, unterliegen, seiner Datenschutzerklärung, die unter http://www.crunchyroll.com/privacy gefunden werden kann. Durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel erlauben Sie dem Veranstalter die Ansammlung, Nutzung und Weiterreichung Ihrer Twitter-Adresse, E-Mail-Adresse und jeglicher anderer persönlichen Informationen, die zur Organisation des Gewinnspiels und der Verleihung des Preises notwendig sind.

17. GEWINNER/OFFIZIELLE REGELN: Um eine Kopie der Gewinnerliste oder eine Kopie dieser Offiziellen Regeln zu erlangen, senden Sie Ihre Anfrage zusammen mit einem frankierten, bereits adressierten Umschlag an “Crunchyroll Mass of the Dead Juni 2020 Gewinnspiel ” Winners/Rules, 444 Bush St. San Francisco, CA 94108-3731. Anfragen für die Namen der Gewinner müssen bis spätestens 31. August 2020 eingegangen sein. Einwohner von Vermont können das Rückporto auslassen.


You must be logged in to post.